06224/919429 info@sit-itc.de

IP Surveillance

Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.

Albert Einstein

Smarte Infrastruktur

Damit Echtzeit Anwendungen wie Video oder auch Sprache ankommen braucht es eine Infrastruktur, die selbständig Anwendungen erkennt, priorisiert und verwaltet. Das Stichwort ist "All over IP". Statt aufwendiger Verkabelung werden auch die Kameras in das Netzwerk "gepackt" und die Verwaltung vereinfacht, die Kosten gesenkt und der Nutzen gesteigert.

Business Intelligence

Kaufverhalten analysieren und Gewinne maximieren - Intelligente Echtzeitanalyse kann Ihre Effizienz in den Bereichen Marketing, Prozessmanagement und Service steigern.
Lassen Sie ab heute keine Gelegenheit mehr ungesehen verstreichen und informieren Sie sich über IP Surveillance Lösungen.

Vorteile von Video over IP

Sparen Sie sich die teure doppelte Verkabelung für Koaxial- und Stromkabel. Power over Ethernet bietet die Möglichkeit alle Kameras mit nur einem einfachen Netzwerkkabel zu betreiben. Dank Megapixel Auflösung ist auch endlich eine echte Beweissicherung möglich - Gesichter, Tattoos und auch Nummerschildern sind zuverlässig erkennbar.

Kompatibilität

Damit Sie Kameras und Geräte von verschiedenen Herstellern dennoch nutzen können wurde 2008 der ONVIF Standard geschaffen. Kameras, die diesem folgen, bieten spezifizierte Schnittstellen für Sicherheit, Management, PTZ Steuerung, u.v.m.. Damit können Sie z.B. Kameras mehrerer Hersteller gemeinsam an einem Netzwerkvideorekorder eines anderen betreiben.

DCS-3112_A1

Fixed Kamera

Die Allround Version der Kameras – auch für kleine Budgets verfügbar, kann diese Kamera einmal ausgerichtet einen Bereich überwachen. Es gibt sowohl Geräte für den Innen- wie auch für den Außeneinsatz mit IP66 Schutzklasse, sowie Vandalismussichere mit IK10 Schutz. Typische Einsatzgebiete sind einzelne Räume, ein Tresen oder Empfangspunkt oder jede Anwendung für die andere Kameras zu speziell sind.
DCS-6314_A1

Dome Kamera

Dome Kameras lassen sich elegant an der Decke “verstecken”. Das Gehäuse kann die Kamera gegen Witterung und Gewalteinwirkung schützen und lässt die Ausrichtung nicht immer gleich erkennen. Mögliche Einsatzbereiche sind Eingangs- und Empfangsbereiche, einzelne Räume oder Lagerräume.
DCS-6915_A1

PTZ Kamera

Pan, Tilt, Zoom (schwenken, neigen, zoomen) Kameras können mit Software, z.B. durch einen Netzwerk Video Rekorder gesteuert werden. Sie sind ebenfalls in einem schützenden Dome verbaut und bieten Vorteile für den Einsatz in großen Bereichen wie öffentliche Plätze oder Parkhäuser.
DCS-6010L_A1

Panorama Kamera

An der Decke angebracht können diese Kameras durch ihr Fischaugen-Objektiv einen 360° rundum Blick ermöglichen. Zur Überwachung großer Bereiche geeignet können damit Objekte oder Personen von besonderem Interesse beobachtet werden.
D-Link_Logo_Green_strap
Selbstverständlich schicken wir nicht einfach “irgendwen” zu Ihnen. Die Beratung übernimmt ein D-Link Certified Specialist von uns. Bei Planung, Aufbau und Betreuung arbeiten wir immer eng mit dem Hersteller zusammen, um, zu der für Sie besten Lösung zu finden.
DCS
zur Übersicht

Video Surveillance Jargon

Wissen Sie wofür DI/DO, HD, PIR, PTZ, WDR, etc. stehen? Nutzen Sie unsere kurze Übersicht der wichtigsten Begriffe und Konzepte rund um Video Surveillance.