06224/919429 info@sit-itc.de

Seamless Computing

Was ist Seamless Computing?

Seamless (engl. nahtlos) soll in diesem Kontext ein Zugriff auf Daten und Dienste unabhängig vom Gerät bedeuten. Z.B. soll mittels E-Mail Client auf dem Desktop-PC, mittels App auf dem Smartphone und durch einen Webmailer von unterwegs der Zugriff auf E-Mail Nachrichten möglich sein.

Was kann Seamless Computing?

In einer vernetzten Welt, die fordert, dass Sie immer und überall erreichbar sind, erhalten Sie durch Seamless Computing ein Stück Selbstbestimmung zurück. Entscheiden Sie wann und vor allem wo Sie welche Aufgabe erfüllen, da Adressbücher, Terminkalender und sogar Officeanwendungen dort sind, wo Sie sind.

beratung

Smartphone und Tablet

Nutzen Sie das Smartphone voll aus. SMS, E-Mail und sogar Faxe verschicken, mit persönlicher Rufnummer auch mobil erreichbar sein und Kontakte und Termine mit anderen Geräten abgleichen, sind nur Teile des möglichen Funktionsumfangs. Neben mobilen Officeanwendungen wird das Smartphone mit den richtigen Apps zum kleinen Computer, z.B. um Techniker vor Ort mit Arbeitsanweisungen für das Qualitätsmanagement zu versorgen oder Tickets aus dem Projektmanagementsystem zu Aktualisieren.
snom870_lightgrey_web

IP-Tischtelefon

IP-Tischtelefone besitzen teilweise sogar einen Touchscreen und werden damit ebenfalls zum vollwertigen Computer aufgestuft. Neben den üblichen vermittlungstechnischen Leistungsmerkmalen und dem Computer Telefon Interface (CTI) wird auch jedes IP-Tischtelefon nutzbar für Dienste wie: Gerätesteuerung, Gebäudeautomatisierung, Unified Communication u.v.m..
pm

Desktop-PC und Laptop

Der klassische PC mit hohen Anschaffungs- und Betriebskosten verschwindet. Thin Clients und Mini-PCs sorgen im Seamless Computing Verbund dafür, dass Ihnen alle Daten und Dienste überall auf der Welt zur Verfügung stehen.